test5 Bilder: Erntefest in Brüel -- www.p-pics.de -- Partybilder, Fotos, Eventkalender -- [v.3.0.11]
...
...
...

OK
Werbung
Ähnliche Veranstaltungen
Benutzer auf dieser Party
Einloggen
Sonstiges
Erntefest in Brüel
Sa, 05.09.2009 @ Brüel (Brüel DHG)
Fotograf: Snake
Bilder: 171 / Downloads: 9 / Kommentare: 0 / Aufrufe: 86135



am meisten angezeigt
am meisten gespeicherte
am meisten kommentiert

Landwirte aus der Region Brüel und Warin laden zum 11. Erntefest ein

Das traditionelle Erntefest findet in diesem Jahr vom 04.- 06. September in Brüel an der DHG statt

Die Getreideernte ist unserer Region fast abgeschlossen- die Vorbereitungen für Erntefeste laufen auf Hochtouren.

Bereits zum elften Mal laden in diesem Jahr die Bauern aus der Region Brüel und Warin zum regionalen Erntefest ein. Nachdem im vergangenem Jahr das Fest erstmals in einem der an Organisation beteiligten Betriebe, der DHG in Brüel, stattfand, haben sich die Agrarbetreibe entschlossen, das Erntefest an drei Tagen zu feiern.

Am 05. September sind die einzelnen Stände und der Bauernmarkt ab 10.00 Uhr geöffnet.

Rund um das große Festzalt auf der Freifläche an der DHG findet auch in diesem Jahr ein buntes Treiben mit Technikschau, Bastelstrassen, Bauernmarkt, Kultur und vielen Aktionen rund um die Landwirtschaft statt.


Viel Sehens- und Erlebenswertes zum Thema Landwirtschaft

Und wie in den vergangenen Jahren haben sich die beteiligten Agrarbetriebe auch diesmal viel zum Thema Landwirtschaft einfallen lassen. Traditionell wird auch in diesem Jahr ein Wettbewerb zwischen den einzelnen Betrieben stattfinden, zu dem auch wieder ein Strohballenwettstapeln gehört. Etwas verändert wurde das Geschicklichkeitsfahren mit Traktoren- ein Glas Bier wird dabei die zentrale Rolle spielen. Die Geschäftsführer der Agrarbetriebe haben sich auch wieder einen Überraschungswettbewerb ausgedacht, bei dem dann der Gesamtsieger des Pokals des 11. Erntefestes der Region ermittelt wird.

Auf der Koppel an der DHG kann erstmalig auch eine Rinderherde vom Agrarhogf Brüel besichtigt werden. Und dabei sind die Besucher des Erntefestes zum aktiven Mitmachen aufgefordert- unter dem Motto „Schätzen Sie mal" erhält man am Stand der Agrarbetriebe auf dem Festplatz Tippscheine auf denen das Gewicht der Herde möglichst genau eingetragen werden muss, die Auswertung erfolgt um 17.00 Uhr im Festzelt und es locken tolle Preise.

Gelegenheit zum Fachsimpeln gibt es auf dem Vorplatz der DHG- Thema der Technikausstellung ist in diesem Jahr- „Strohpressen im Wandel der Zeiten". Mehrere Generationen von Technik werden ausgestellt und es wird auch anhand der Strohballen demonstriert, wie stark sich die Bergung des Strohs in den letzten 50 Jahren verändert hat.

In Zusammenarbeit mit dem Museumsdorf Kobrow II wird auch in diesem Jahr Getreide mit einem alten Dreschkasten gedroschen. Dieses Getreide wurde beim „Schnitterfrühschoppen" mit einem Mähbinder bzw. mit der Sense geerntet und wird auf den Entefesten in Brüel und Kobrow gedroschen. Diese Vorführung wird gegen 12.00 Uhr auf einem Feld an der DHG stattfinden.

Unter dem Motto „Mal einen Traktor selber fahren" haben auch die jüngsten Besucher des Erntefestes wieder Gelegenheit, sich unter fachlicher Anleitung mit moderner Technik vertraut zu machen.


Buntes kulturelles Programm auf der Bühne im Festzelt

Den traditionellen Auftakt des Erntefestes bildet am Samstagvormittag ein Festumzug durch die Brüeler Innenstadt. Gegen 10.30 Uhr beginnt der Umzug mit Traktoren, Pferden, dem Leiterwagen mit der Erntekrone und vielen anderen Teilnehmern im Golchener Weg. Durch die Schweriner- Straße geht es dann über den Spiegelberg, den Markt bis zur DHG in der Bahnhoftrasse.

Nach der offiziellen Eröffnung um 11.00 Uhr lädt ein buntes Kulturprogramm mit Gruppen aus der Region die Besucher in das Festzelt.

Zu einem Rundgang auf dem Veranstaltungsgelände laden viele Stände ein. Neben einem tollen gastronomischen Angebot mit Rindfleisch aus Gustävel und Lamm von der Wariner Pflanzenbau besteht auch die Möglichkeit der aktiven Betätigung an der Bastelstrasse der Tagesmuttis aus Zahrensdorf.

Gegen 11.30 Uhr beginnt auf der Wiese an der DHG eine Präsentation mit Friesenpferden vom Gut Häven. Birte Helbing wird diese edle Rasse den Besuchern des Erntefestes präsentieren und eine Quadrille reiten. Ab 14.00 Uhr lädt dann Henriette Jäckel aus Kaarz zu einer weiteren Reitvorführung ein.

Die Rassegeflügelzüchter aus Brüel und Umgebung gestalten auf dem Innenhof der DHG wieder ihren eigenen Ausstellungsbereich und laden alle Interessierten zu Gesprächen, aber auch zum Fachsimpeln und Geflügelkauf ein.

Nachdem Stefan Fischerder Tenor und die Wariner Blasmusik das Nachmittagsprogramm im Zelt beendet haben, findet mit dem Wettbewerb der Geschäftsführer der Agrarbetriebe, der Pokalübergabe und Auflösung der Schätzfrage das Programm seinen Abschluss.


Ab 19.00 Uhr lädt die Band „Bluelight" zum großen Erntetanz in das Festzelt ein.

Weitere Infos unter: http://www.amt-sternberger-seenlandschaft.de/veranstaltungen/veranstaltung.php?id=1144432

Erntefest in Brüel

Brüel (Brüel DHG)
Adresse
Bahnhofstr. 15
 
19412 - Brüel
Telefon
038483 / 20325 
Telefax
 
Mit freundlicher Unterstützung von openstreetmap.org