test5 Bilder: CampusOpenAir in Wismar -- www.p-pics.de -- Partybilder, Fotos, Eventkalender -- [v.3.0.11]
...
...
...

OK
Werbung
Benutzer auf dieser Party
Einloggen
Sonstiges
CampusOpenAir in Wismar
Sa, 26.09.2009 @ Wismar (Hochschule Wismar)
Fotograf: Snake
Bilder: 190 / Downloads: 10 / Kommentare: 0 / Aufrufe: 62070



am meisten angezeigt
am meisten gespeicherte
am meisten kommentiert

Wann es mit dem CampusOpenAir Wismar los ging, weiß keiner mehr so genau. Winzige Bühne, regionale Bands. Viele Jahre später blicken die Ehrenamtler des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) der Hochschule Wismar auf eine Entwicklung zurück, die sich sehen lassen kann.

Traditionell wird das CampusOpenAir Wismar am ersten Semesterwochenende im September veranstaltet. Der AStA-Vorsitzende Tobias Proske zählt einige der bekanntesten Bands auf, die das Festival schon auf die Campusbühne geholt hat: Die Donots, Das Bo, Revolverheld, Paula, Clueso, Blumentopf, Culcha Candela. Bands, Bühne, Besucher und nicht zuletzt Bekanntheit wuchsen jedes Jahr. Den Höhepunkt fand das CampusOpenAir Wismar im letzten Jahr, als MIA. aus Berlin ihr aktuelles Album präsentierten und von fast 7500 Freunden empfangen wurden – und somit auf einem der größten Festivals seiner Art in Mecklenburg- Vorpommern auftraten.

Auch die Erfahrung der Ehrenamtler des AStA wuchs. 2009 sind die Erwartungen hoch und das Line-Up stark: Die Indie-Powerpop-Größen Virginia Jetzt! rücken mit dem brandneuen Album Blühende Landschaften an, um die Grasnarbe der Campuswiese mit ihren Fans zu strapazieren. Unter dem Pseudonym Dendemann inszeniert sich der flinke Rapper Daniel Ebel aus Hamburg. Die Deutschrocker von Fotos traten schon auf nahmhaften Festivals wie dem Hurricane auf und tourten sogar durch China. Thomas D, der seit über 20 Jahren bei den Fantastischen Vier Karriere schreibt, textet auch solo fleißig weiter und rückt zum CampusOpenAir im ganz großen Stil an.

Auch dieses Jahr werden die Künstler durch musikalischen Nachwuchs unter- stützt. Dieser behauptete sich Anfang des Jahres beim Kabelsalat, dem Band- contest des AStA. Das Publikum kürte die Berliner lisa WHO und Stereopolar aus Zeesen zu den Gewinnern und damit Vorbands des Abends. Sie eröffnen das Festival am 26. September um 17 Uhr auf dem Campus der Hochschule Wismar.

Weitere Infos unter: http://www.campusopenairwismar.de

CampusOpenAir in Wismar

Wismar (Hochschule Wismar)
Adresse
Philipp-Müller-Str. 14
 
23952 - Wismar
Telefon
03841 / 75 30 
Telefax
 
Mit freundlicher Unterstützung von openstreetmap.org